Vorstand & Delegierte

Vorstand

1. Vorsitzender

Hannes Müller

Jahrgang 1957, ist Schüler des „Altmeisters“ Karl Diel, Flensburg. Seine Berufsprüfungen legte er mit Auszeichnung ab (Stensbeck-Plakette Bronze/Silber), im Turniersport ist Hannes Müller in der Dressur bis zur Klasse S erfolgreich.

Hannes Müller ist seit über 20 Jahren Mitglied des Vorstandes und seit 2022 Vorsitzender der BBR. Seine Schüler nahmen im Pony-Vielseitigkeitssport an Deutschen- und Europameisterschaften teil.

Seit 1994 ist er an der Deutschen Reitschule in Warendorf tätig und dort seit 1997 Ausbildungsleiter.

Hannes Müller
Sonnenstr. 32
49497 Mettingen
Tel 02581-636928
Fax 02581-636925

hannes.mueller@landgestuet.nrw.de

2. Vorsitzende

Ulrike Lautemann

Jahrgang 1954, hat bei Fritz Tempelmann gelernt. Nach bestandener Prüfung bei Reitmeister Günther Festerling, mit dem sie viele Jahre erfolgreich zusammenarbeitete, zog es sie zurück in den Süden zum Reiterbund Saarbrücken. 1980 machte sie ihre Meisterprüfung bei Paul Stecken in Münster. Im Anschluss war sie in drei reinen Turnierställen im Würzburger Raum tätig, bis sie 1985 die Betriebsleitung des Reiterbunds Saarbrücken übernahm.

Lautemann, die selbst erfolgreich bis Grand Prix geritten ist und siebenmal Landesmeisterin Dressur im Saarland war, hat daneben viele Reitschüler und Auszubildende erfolgreich in den Sport gebracht.
Als langjährige Ausbildungsleiterin des Reiterbund Saarbrücken, kennt sie auch die Sorgen der Basis.
Die Trägerin des Goldenen Reitabzeichens und Richterin ist Landestrainerin für das Saarland und Mitglied im Prüfungsausschuss für Pferdewirte und Pferdewirtschaftsmeister.

Ulrike Lautemann
Nelkenstrasse 20
66119 Saarbrücken
Tel 0681-583361
Mobil 0177-2317684
u.lautemann@web.de

Vorstandsmitglied

Ulrich Rasch

Der erfolgreiche Nationenpreis-Springreiter, der auch internationale Erfolgte in der Dressur bis Grand Prix vorweisen kann, hat sein Handwerk unter anderem bei Ottokar Pohlmann und dem BBR-Ehrenvorsitzenden, Reitmeister Günther Festerling, gelernt.

Der erfolgreiche Nationenpreis-Springreiter, der auch internationale Erfolgte in der Dressur bis Grand Prix vorweisen kann, hat sein Handwerk unter anderem bei Ottokar Pohlmann und dem BBR-Ehrenvorsitzenden, Reitmeister Günther Festerling, gelernt.
Vorstandsmitglied

Markus Scharmann

Zunächst absolvierte der passionierte Springreiter seine Pferdewirt-Ausbildung am DOKR-Bundesleistungszentrum in Warendorf, ein herausragender Abschluss mit Stensbeck im Jahr 2001 krönte die Ausbildung.

Zunächst absolvierte der passionierte Springreiter seine Pferdewirt-Ausbildung am DOKR-Bundesleistungszentrum in Warendorf, ein herausragender Abschluss mit Stensbeck im Jahr 2001 krönte die Ausbildung. Anschließend durchlief Scharmann ein Trainee-Programm bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung als Nachwuchsführungskraft und machte „nebenbei“ 2004 seine Meisterprüfung mit dem Schwerpunkt Reiten – wieder mit Stensbeck.
Weiterbildung war dem heutigen Leiter des Bundesstützpunkts Reiten des DOKR schon immer wichtig, darum absolvierte er nebenberuflich ein Studium an der Trainerakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes in Köln und legte 2008 die Prüfung zum Diplomtrainer Reiten ab.
Markus Scharmann setzt sich seit Jahren mit viel Zeit und Herzblut für die Belange der Berufsreiter ein. Er hat gemeinsam mit dem Ausbildungsleiter der Deutschen Reitschule, Hannes Müller, entscheidende Impulse gesetzt für die Reform der Pferdewirtschaftsmeisterprüfung und ist immer wieder auch bestrebt, den internationalen Ruf der deutschen Ausbildung hervorzuheben. So hat er unter anderem einen europäischen Vergleichswettkampf der Auszubildenden ins Leben gerufen, der hohe Anerkennung genießt. Für seine intensiven Bemühungen um den Berufsstand wurde er 2017 bereits mit dem BBR-Verdienstabzeichen in Silber ausgezeichnet.

Markus Scharmann
Schürenbrink 3
59320 Ennigerloh
Mobil: 0151-58741965

geschäftsf. Vorstandsmitglied

Carolin Lux

Carolin Lux, geb. 1979, Diplom-Agrar-Ingenieurin (FH) und Pferdewirtschaftsmeisterin-Teilbereich Reitausbildung, ist Geschäftsführerin der Bundesvereinigung der Berufsreiter und ist in dieser Funktion Mitglied des Vorstandes.

Carolin Lux, geb. 1979, Diplom-Agrar-Ingenieurin (FH) und Pferdewirtschaftsmeisterin-Teilbereich Reitausbildung, ist Geschäftsführerin der Bundesvereinigung der Berufsreiter und ist in dieser Funktion Mitglied des Vorstandes.
Ehrenvorsitzender

Burkhard Jung

Jahrgang 1959, betreibt im westfälischen Wilnsdorf einen Betrieb mit zwei Reitanlagen. Der Pferdewirtschaftsmeister war von 2008 bis 2022 erster Vorsitzender der Bundesvereinigung der Berufsreiter e.V., seitdem übernimmt er den Ehrenvorsitz.

Seit Anfang der 90er-Jahre war er bereits Delegierter für Westfalen. Er hat bei Paul Stecken und Fritz Tempelmann gelernt und ist Mitglied im International Dressage Trainers Club.
Der ehemalige westfälische Landestrainer- Dressur bildet Reiter und Pferde in Dressur bis zur schweren Klasse aus. Seine Schüler waren siegreich bei Deutschen und Europäischen Meisterschaften.

Burkhard Jung
Am Bollenberg 21
57234 Wilnsdorf
Tel 02737-5409
Fax 02737-1516
Mobil 0171-7725100

www.reitstall-jung.de

Delegierte

Baden-Württemberg

Markus Lämmle

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Delegierter für Baden-Württemberg seit 2022

Ausbildung im elterlichen Betrieb zum Pferdewirt klassische Reitausbildung. Seit 2000 Pferdewirtschaftsmeister FN – Reiten. Seit April 2000 habe ich mit dem Reitsportzentrum Kenzingen, dem Stockfelderhof und dem Hofgut Albführen, drei Großbetriebe mit Pensionspferdehaltung, Ausbildung von Reiter und Pferd, Landwirtschaft und dem eigenen Lehrgangsbetrieb geleitet.

Seit Januar 2022 Ausbildungsleiter, der Landesreitschule im Haupt und Landgestüt Marbach.

Mitglied im Prüfungsausschuss der Landwirtschaftskammer Münster für die bundesweite Prüfung zum Pferdewirt und Pferdewirtschaftsmeister, Fachrichtung Klassische Reitausbildung.

Teilnahmen an internationalen Vielseitigkeitsprüfungen bis zur Klasse M sowie viermalige Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in der Vielseitigkeit Junioren und Junge Reiter auf selbst ausgebildeten Pferden.

Eberhard Geiger

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Pferdewirtschaftsmeister Reiten

Delegierter für Baden-Württemberg seit 2021

Ulrich Ruopp

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Auf die Bereiterlehre folgte der erfolgreiche Abschluss der Meisterprüfung. Erfolge in der Ausbildung von Reitern und Pferden bis zur Klasse „S“ schlossen sich an.

Ruopp ist langjähriges Mitglied im Prüfungsausschuss für die Pferdewirt- und Pferdewirtschaftsmeisterprüfung und bildete mehrere Lehrlinge mit Stensbeck-Plakette aus. Seit mehr als 30 Jahren ist er als Betriebsleiter und Reitlehrer im Stuttgarter Reit- und Fahrverein tätig, 1999 wurde ihm das Verdienstabzeichen der BBR in Gold verliehen.

Ulrich Ruopp
Gartenstr. 6
71106 Magstadt
Tel: 07159-9199915
Mobil: 0175-2414621
ruopp-fam@web.de

Bayern

Klaus Eikermann

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Klaus Eikermann
Am Reiterzentrum 3
91522 Ansbach
Mobil: 0170-2831912
keikermann@web.de

Sigfrid Haaf

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Als Zehnjähriger startete Sigfrid Haaf, geb. 1955, seine Laufbahn im Pferdesport im Stall von Herbert und Carolin Seit in Lohr am Main. 1972 begann er an der Fahrschule für Reit- und Fahrausbildung in Ansbach mit der Ausbildung zum Pferdewirt/Reiten unter Martin Zorn – eine Zeit, die ihn bis heute prägt, weil er dort erkannte wie wichtig die Unterrichtserteilung ist. 1985 legte er die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister ab.

Mit über 400 Platzierungen in Springprüfungen der Klasse M und S, lag ihm aber auch die Ausbildung von Reitschülern schon immer am Herzen. So führt er seit über 30 Jahren Schulpferdebetriebe. Doch auch im Leistungssport begleitet er seine Schüler seit Jahrzehnten. Ob Geländereiter-WB, L- Dressur oder S- Springen – Sigfrid Haaf ist immer zur Stelle, wenn es darum geht, seine Schützlinge zu unterstützen.

Als Springkadertrainer der Junioren des fränkischen Regionalverbandes hat er seit 1997 einige Schüler bis zu den Deutschen Jugendmeisterschaften begleitet. Seit 2001 ist Sigfrid Haaf, unterstützt von seiner Frau Sybille und den beiden Kindern, als Pächter und Ausbilder des RFV Obernburg tätig. 2014 zeichnete ihn die BBR mit dem Verdienstabzeichen in Gold aus.

Reit- & Springschule Siggi Haaf
Sigfrid Haaf
Tilsiter Straße 6
63853 Mömlingen
Tel. 06022-3357
Mobil 0172-64 16 602
reitsport@reitschule-haaf.de

Tatjana Schneider

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Tatjana Schneider
Lindenstr. 1
83043 Bad Aibling
Tel: 0172-8175453
lanitos@web.de

Berlin-Brandenburg

Stephanie Fiedler

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Stephanie Fiedler
Große Straße 10
16845 Sieversdorf-Hohenofen
Tel. 0174-3230406
stephanie_kerstin_fiedler@web.de

Katrin Knetsch

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Katrin Knetsch
Wilhelmstr. 87
14624 Dallgow-Döberitz
Tel: 0179-8691081
Katrin.Knetsch@gmx.de

Hessen

Ralf Hartmann

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Ralf Hartmann, geboren am 10.11.1964 in Detmold, entdeckte schon als Kind Seine Faszination für Pferde. Erst dem Springreiten verfallen, gewann er bereits mit 14 Jahren sein erstes M-Springen.
Dennoch absolvierte er seine Bereiterlehre im Dressurstall Walter Christensen, dessen Einzigartigkeit in der Dressurausbildung auch Ralf die Faszination der Dressur näher brachte. Ralf Hartmanns Bereiterprüfung wurde mit der Stensbeck-Plakette in Bronze ausgezeichnet – ebenso wie seine Meisterprüfung mit der Stensbeck-Plakette in Silber. Weitere namhafte Dressurausbilder wie Jo Hinnemann und Hary Boldt, während seiner Zeit im Landeskader Rheinland-Pfalz sowie auch Herbert Rehbein prägten seine Dressurlaufbahn. Elf Jahre bildete er Pferde und Reiter in Österreich bis zum Grand Prix aus und stellte diese auch erfolgreich vor. Nachdem er 2001 nach Deutschland zurückkehrte, arbeitete er zunächst zwei Jahre in Niedersachsen, bevor er sich in Hessen niederließ und dort bis zum heutigen Tag als selbständiger Trainer tätig ist. Der Sieg beim Berufsreiter-Championat in Langen 2010 zeigte, wie schnell er sich auf fremde Pferde einstellen kann. Ebenso ist Ralf Hartmann Träger des Goldenen Reitabzeichens, das ihm nach zahlreichen Siegen in Dressurprüfungen der Klasse S verliehen wurde.

Ralf Hartmann
An der Gärtnerei 4
63329 Egelsbach
Mobil: 0173-5888896
ralfhartmann-dressage@web.de

Stefan Lange

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Mecklenburg-Vorpommern

Heiko Strohbehn

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Delegierter Mecklenburg-Vorpommern seit 2021

Niedersachsen Hannover-Bremen

Eirik Erlingsen

Pferdewirtschaftsmeister Pferdezucht und -haltung
Pferdewirt Klassische Reitausbildung

Tätig im Landgestüt Celle in der Besamungsstation und der Ausbildung der Auszubildenden

Im Prüfungsausschuss für Pferdewirte und Pferdewirtschaftsmeister Pferdehaltung und Service sowie Zucht

 

Eirik Erlingsen
Belgrader Straße 1a
29227 Celle
Tel: 0172-5139365
EErlingsen@web.de

Hendrik Gäbel

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Pferdewirtschaftsmeister Schwerpunkt „Reiten“
1985 bis 1987 Lehre zum Bereiter in der Hannoverschen Reit- und Fahrschule in Verden, Abschluss mit Auszeichnung (Stensbeck-Plakette)
Ab März 1991 Ausbilder und Betriebsleiter des Reitvereins Hainholzhof in Göttingen. Organisation der zu diesem Zeitpunkt einzigen Zuchtstutenprüfung auf Station außerhalb der Hannoverschen Reit- und Fahrschule.
Seit 2000 gemeinsam mit Charlotte Hagen Betriebsleiter des Ausbildungsstalles Gäbel in Nesselröden. Schwerpunkt des Betriebes ist das Ausbilden junger Pferde zur Vorstellung auf Turnieren, Stutenprüfungen und Auktionen.
Hendrik Gäbel ist erfolgreich im Parcours der Klasse L und im Dressursport bis zur schweren Klasse. Er betreut im In- und Ausland Reitschüler aller Alterklassen. In Kanada steht er dem Warmblutzuchtverband als Bindeglied zwischen Pferdebesitzern und Richtern bei einem 10-Tage-Test für Hengste in der Funktion des Testleiters zur Verfügung.
Seit 2015 Mitglied im Prüfungsausschuss für Pferdewirte Fachrichtung Klassische Reitausbildung

Hendrik Gäbel

Georgstr. 39
37115 Duderstadt
Mobil: 0171-3003350
info@ausbildungsstall-gaebel.de

Horst Rimkus

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Horst Rimkus
Grenzweg 5
27313 Dörverden
Tel: 0172-4269661
info@horstrimkus.de

Nordrhein-Westfalen

Renate Elberich

Pferdewirtschaftsmeisterin Pferdezucht und -haltung

Renate Elberich
Alter Mühlenweg 41
48157 Münster
Mobil: 0171-3215401
paul.renate@t-online.de

Jörg Jacobs

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Jörg Jacobs
Havichhorster Mühle 100 A
48157 Münster
Tel: dienstl. 0251-390033-0
Fax: dienstl. 0251-390033-14
Mobil: 0172-8465117
jacobs@wrfs.de

Martin Stamkötter

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Martin Stamkötter
Westbezirk 52
48231 Warendorf
Mobil: 0171-6781121
martin.stamkoetter@web.de

Nordrhein-Westfalen – Rheinland

Inken Schillings

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Inken Schillings
Wiesenweg 6 A
50259 Pulheim
Mobil: 0177-9575034
chicks19792005@yahoo.de

Daniel Weinrauch

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Daniel Weinrauch
Weißenstein 52
40764 Langenfeld
Tel: 02173-1011200
dw@lrfs.de

Rheinland – Pfalz

Tanja Aust

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

1995-1997 Ausbildung zur Pferdewirtin Schwerpunkt Reiten auf der Reitsportanlage Birkenhof, danach Stipendium der BBR bei Dolf-Dietram Keller auf dem Klosterhof in Medingen. Anschließende Bereitertätigkeit in Berlin auf dem Poloplatz in Frohnau. 2001 Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung. Seit 2002 als Ausbilder mit Schwerpunkt Dressur auf der Reitsportanlage Birkenhof tätig.
Eigene sportliche Erfolge bis zur Klasse S. 2007, 2009, 2010, Vizemeister der Berufsreiter (Dressur) Rheinland-Pfalz, Saarland und Luxemburg. 2008, 2009, 2010 und 2011 Sieger im Trainerchampionat des FAB, sowie Schüler die erfolgreich bis zu Klasse S starten.

Tanja Aust
Hauptstraße 22
56587 Oberhonnefeld
Mobil: 0171-3087147
tanja-aust@gmx.de

Bruno Eidam

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Bruno Eidam wurde 1963 in Marburg an der Lahn geboren.
Neben zahlreichen Erfolgen in Dressur- u. Springprüfungen sicherte er sich im Kader mehrfach den Meistertitel der Verbandsmeisterschaften Kurhessen/Waldeck.
Während seiner Kaderzeit wurde Bruno Eidam von Maria Günther trainiert und konnte sich mehrfach für eine Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften qualifizieren.
Nach seinem Wehrdienst, den er in der Sportkompanie der Bundeswehrsportschule in Warendorf absolvierte, wechselte er in das DOKR (Deutsches Olympiade Komitee für Reiterei) zu Bundestrainer Siegfried Peilicke.
Die Bereiterlehre bestand Bruno Eidam 1987 mit der Oskar-Stensbeck-Plakette als Auszeichnung und übernahm anschließend die Ausbildungs- und Trainingsleitung auf dem Gestüt Wolfsangel in Großostheim. Es folgten viele Erfolge im Dressursport bis Grand Prix.
Im Anschluss an die Pferdewirtschaftsmeisterprüfung im Jahre 1991 machte sich Bruno Eidam in Wiesbaden selbständig und führte einen erfolgreichen Dressurausbildungs- und Turnierstall auf der großzügigen Reitanlage der Domäne Mechtildshausen in Wiesbaden-Erbenheim.
Beim Hessischen Berufsreiterchampionat 1999 in Langen sicherte er sich im Finale mit Pferdewechsel die Bronzemedaille.
Im August 2003 bezog Bruno Eidam seine Reitanlage in Erbes-Büdesheim.
Eigene Erfolge sowie Erfolge seiner Reitschüler in der Dressur bis Klasse S, im Springen bis Klasse M.
Mitglied des Prüfungsausschusses für Pferdewirte.

Bruno Eidam
Offenheimerstraße
55234 Erbes-Büdesheim
Mobil: 0172-6133209
Fax: 06731-496616
Bruno.Eidam@gmx.net
www.dressurpferd.de

Saarland

Günter Essig

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Günter Essig, geb. am 27.3.1957, begann mit 14 Jahren in einem Schulstall in Wedel (Holstein) mit dem Reiten – seinen Traum, den Beruf des Pferdewirts zu erlernen, gestatteten ihm seine Eltern nach der Schule jedoch nicht.
So konnte der begeisterte Dressurreiter erst nach seiner Lehre zum Maschinenschlosser umsatteln: 1979 war es soweit. Essig begann seine Ausbildung zum Pferdewirt auf dem Haidehof in Wedel, bereits 1985 legte er seine Meisterprüfung ab. Nach Stationen im rheinland-pfälzischen Privatreitstall von Gerhard Aulenbacher in Heinzenbach (1986 – 2001) und Claudia Kohl in Saarbrücken (2001 – 2012) , machte er sich 2012 selbstständig. Essig bietet heute auf der Anlage Langenwieser Hof bei Saarbrücken Ausbildung und Beritt an. Nebenbei trainiert er noch seine Töchter Marei und Alina, die beide erfolgreich im Dressursport unterwegs sind.

Günter Essig
Hauptstr. 36 b
66386 St. Ingbert
Tel. 06894-890967
Mobil: 0171-4769595
essig-ow@web.de

Arjan van Loon

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Arjan van Loon
In den Weihergärten 12
66399 Mandelbachtal
Mobil: 0171-2423111
arjan.vanloon@freenet.de

Sachsen

Sybille Bubenik

Pferdwirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbildung

Jahrgang 1967

Seit 1979 aktive Reiterin, in dieser Zeit eigene Erfolge vorwiegend in der Dressur, dort bis Klasse S, schon bald ehrenamtliche Tätigkeit als Übungsleiterin

1990 Studienabschluss als Diplomagraringenieur in Leipzig

Nach der Wende konnte das Hobby Beruf werden
* Bereiterlehre an der Reitschule Panitzsch mit Bereiterprüfung 1995 in
Warendorf und
* 2001 Pferdewirtschaftsmeisterprüfung Teilbereich Reitausbildung in Münster,
Stensbeck- Plakette

Seit 1996 als freiberuflicher Reitlehrer tätig, vorwiegend in der vielseitigen Grundausbildung von Reiter und Pferd – zunächst mit zahlreichen Turnierteilnahmen

Erste Richterprüfung 2003 in Warendorf und seitdem regelmäßig als Richterin tätig

Seit 2004-2018 u. a. Leiterin der Reitschule des RV Parthenaue Graßdorf e.V., umfangreicher Lehrgangsbetrieb einschließlich Trainerweiterbildung

Sybille Bubenik
Weißackerweg 1
04827 Machern
Mobil: 0171-5206373
s.bubenik@gmx.de

Enrico Schöbel

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung
Pferdewirt Pferdezucht und -haltung

Jahrgang 1973, machte zunächst eine Lehre zum Pferdewirt Zucht und Haltung im sächsischen Landgestüt Moritzburg (1995).

Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Ausbildung junger Pferde und Leistungsprüfungen machte er die Prüfung zum Bereiter (2003).

Im Jahr 2005 legte er die Meisterprüfung im Schwerpunkt Reiten ab. Immer noch in Moritzburg tätig, übernimmt er Aufgaben in der angegliederten Landesreit- und Fahrschule. Selbst reitet er erfolgreich in Dressurprüfungen bis zur schweren Klasse.

Enrico Schöbel
Cunnertswalder Str. 38
01471 Radeburg
Mobil: 0173-5729072

Sachsen – Anhalt

Vera Beschnidt

Pferdewirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbildung

geboren 1978 im bayerischen Kaufbeuren, zog 1995 nach Schackensleben in Sachsen-Anhalt. 1996 begann sie ihre Ausbildung als Pferdewirtin in einem renommierten Springstall in Mecklenburg und später in einem Dressurstall in Hannover.

1999 legte sie die Bereiterprüfung in Warendorf ab, 2005 die Meisterprüfung im Teilbereich Reitausbildung in Münster. 2007 folgte die Prüfung zum Richter in Warendorf. Mittlerweile ist Vera Beschnidt selbständig tätig im elterlichen Familienbetrieb in Schackensleben und bildet junge Springpferde aus.

Vera Beschnidt
Ringweg 10
39343 Schackensleben
Mobil: 0170-1008875
VeraBeschnidt@web.de
www.reitschule-beschnidt.de

Harald Schick

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung
Pferdewirt Pferdezucht und -haltung

Harald Schick, geboren 1972 in Halle (Saale) schloß nach dem Studium der Betriebswirtschaftlehre mit Abschluß zum Diplomkaufmann, seine Lehre zum Pferdewirt in der Fachrichtung Pferdzucht und -haltung auf dem Pferdehof Schwittersdorf (Sachsen-Anhalt) ab.
Anschließend folgten der Abschluß  zum Pferdewirt in der Fachrichtung Klassische Reitausbildung, vier Jahre später die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister, Fachrichtung  Klassische Reitausbildung.

Nach verschiedenen Anstellungen als Pferdewirt und Meister in Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitsställen sowie Auslandsaufenthalten, übernahm er 2010 den elterlichen Betrieb Pferdehof Schwittersdorf. Dies ist ein
Landwirtschaftsbetrieb mit 125 ha Nutzfläche und eine FN anerkannte Reitschule°°°° für Pferdezucht und -ausbildung sowie Pensionspferdehaltung.

Mitgliedschaften
Mitglied im Reiterverein Schwittersdorf e.V.
Mitglied bei der Bundesvereinigung der Berufsreiter im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband e.V.
Mitglied im Präsidium des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Sachsen-Anhalt e.V.
Mitglied im Prüfungsausschuss für Pferdewirte in Sachsen-Anhalt

Harald Schick
Alte Hauptstr. 5
06198 Salzatal-Schwittersdorf
Mobil: 0172-9334339
haraldschick@gmx.de

Schleswig - Holstein

Jürgen Böckmann

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

geb. 1956, Böckmann fing seine reiterliche Karriere 1977 als Bereiter (Stensbeck Plakette). Seit 1980 ist er als Reitlehrer tätig und hat sich auf die Ausbildung von Jungprofis über Lehrgänge und Beratungen. Außerdem ist er als Turnierveranstalter im ganzen Land bekannt, da er über 120 Events schon organisiert hat. Als Richter ist ebenso sehr geschätzt.

Seine Schüler profitieren von seinen Kompetenz als Dressurbeauftragter des Landes Schleswig-Holstein und von seiner persönlichen reiterlichen Erfahrung, die ihn siegreich bis zu internationalen Grand Prix geführt hat.

Jürgen Böckmann
Ohlkoppel 45
25421 Pinneberg
Tel: 04101-859699
Fax: 04101-859699
Mobil: 0177-8391020
Stall.boeckmann@gmx.de

Martin Christensen

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Martin Christensen
Ohlenkamp 7
25436 Moorrege
Tel: 0171-7947907
stall-tannenhof@online.de

Niedersachsen - Weser-Ems

Gilbert Böckmann

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Gilbert Böckmann
Bismarckstr. 4
49688 Lastrup
Mobil: 0172-2428449
info@boeckmann-pferde.com

Wolfgang Egbers

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Geb. 1961 in Nordhorn abolvierte Egbers 1995 seine Pferdewirtschaftsmeister- prüfung. 1996 machte er sich selbstständig auf der Vechtehof. Neben seinen zahlreichen Kompetenzen als Prüfer (Bereiter + Meister) ist Egbers auch als Richter tätig und ein aktiver Bewertungskommissar im Oldenburgerverband für Pferdezucht.

Der Schwerpunkt seiner Aus- und Weiterbildungprogramme ist die Dressur.
Er arbeitet mit Reitern und Pferden bis zum Grand Prix.

Wolfgang Egbers
Vechteweg 14
49843 Gölenkamp
Tel: 05941-6864
Fax: 05941-985373
Mobil: 0172-5938758
wolfgang@vechtehof-egbers.de

Thüringen

Uta Müller

Pferdewirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbildung

Jahrgang 1959, widmete sich zu Beginn ihrer Berufstätigkeit mehr dem Springsport. Von dem ehemaligen Equipechef der DDR Springmannschaft, Heinz Werner, lernte sie ihr Handwerk. Doch auch die Dressur sollte im Sinne einer vielseitigen Ausbildung nicht zu kurz kommen: Reitmeister Wolfgang. Müller sorgte hier für eine solide Grundlage.

In der thüringischen Landesreit- und Fahrschule in Gera, der Uta Müller von Kindesbeinen an verbunden ist, arbeitet sie heute als Ausbildungsleiterin, außerdem stellt sie viele junge Pferde auf Turnieren vor. Ihr Anliegen als Thüringens Delegierte: „Die Reiterei muss auch bei uns qualitativ noch viel besser werden.“

Uta Müller
Leibnizstr. 44
07548 Gera
Tel: 0365-21384

Jacqueline Strümpfel

Pferdewirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbildung
Pferdewirtschaftsmeisterin Pferdezucht -und -haltung

Jahrgang 69, machte eine Lehre als „Facharbeiter für Pferdezucht“ in Meura. 1995 erfolgte die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister Zucht- und Haltung. Seit 1996 ist sie selbstständig und betreibt einen Zucht-, Pensions- und Ausbildungsstall im thüringischen Bucha.

Im Jahr 2002 legte sie die Bereiterprüfung in Warendorf ab, 2005 folgte die Pferdewirtschaftsmeisterprüfung – ebenfalls in Warendorf.

Besonders verschrieben hat sie sich der Ausbildung junger Pferde, reitet aber auch erfolgreich in der schweren Klasse bis Grand Prix.

Jacqueline Strümpfel
Zum Postbotensteig 1
07333 Unterwellenborn/OT Bucha
Tel: 036732-22281
Fax: 036732-33591
Mobil: 0171-3579978
info@hengststation-bucha.de

Beirat zur Delegiertenversammlung, Ehrenrat & Tierschutzkommission

Beirat zur Delegiertenversammlung

Vorsitzende

Anna Krolow

Pferdewirtschaftsmeisterin Pferdezucht und -haltung

Pferdewirtschaftsmeisterin Pferdezucht und -haltung
IGV- Ausbilder,
FN Trainer A Gangreiten, IPZV Trainer B
IGV- und IGV Sportrichter
Bewegungstrainer EM

Seit 2008 betreibe ich mit meinem Geschäftspartner Eric Wieland den historischen Allee- Reitstall an der schönen Lichtentaler Allee, nahe dem Stadtzentrum Baden-Baden. Wir bilden jährlich 1-2 Lehrlinge in den Fachrichtungen „Spezialreitweisen e.G. Gangreiten“, sowie „Haltung und Service“ aus. Unsere Betriebsschwerpunkte sind die Ausbildung und das Training von Gangpferden, sowie das Vorbereiten (junger) Pferd- Reiter- Kombinationen für Turniere. Des Weiteren betreiben wir eine kleine Reitschule und kooperieren mit umliegenden Schulen im Rahmen von gemeinsamen Ferienprogrammen und Schul-AG´s.
Seit einigen Jahren bin ich als Sportwart der IGV (Internationalen Gangpferdevereinigung) tätig und im Ausbildungsausschuss des IPZV (Islandpferde-Reiter- und Züchterverband) engagiert.

Anna Krolow
Baden-Baden Horses GbR
Gunzenbachstraße 4a
76530 Baden-Baden

Ulrike Mohr

Pferdewirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbilung
Pferdewirtschaftsmeisterin Pferdezucht und -haltung

Als Jugendliche Mitglied im Landeskader Springen
Trainer C, B, A
Kaufmännische Ausbildung
Pferdewirtin Zucht & Haltung
Erfolge im Westernreiten (13-fache Europameisterin und Weltranglistenführende)
Pferdewirtschaftsmeisterin Zucht & Haltung mit Graf-von-Lehndorff-Auszeichnung
Mitglied der Prüfungskommission zur Berufsausbildung Haltung & Service
Richterin FN
Pferdewirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbildung mit Stensbeck-Auszeichnung
Mitglied der Prüfungskommission zur Berufsausbildung Klassische Reitausbildung
Dozentin für angehende Pferdewirtschaftsmeister
Zuständig für den Bereich Ausbildung in der Bundesjugendleitung der FN
Bewegungstrainerin nach Eckart Meyners
Mehr als 100 weitere Fortbildungen

Ehrenrat

1. Vorsitzender

Henning Müller

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Delegierter für Berlin-Brandenburg seit 1991 bis 2017
seit 2018 Mitglied des Ehrenrates der BBR, seit 2022 Vorsitzender des Ehrenrats

Manfred Grohs

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Manfred Grohs ist erfolgreicher Ausbilder Richter bis zur Schweren Klasse im Springen und war seit 2009 Delegierter der BBR für Bayern bis März 2015 und seit 2013 im Ehrenrat der BBR

Karl-Heinz Streng

Reitmeister
Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung

Reitmeister

Ausbilde rund Richter bis zur schweren Klasse

Landestrainer Baden-Württemberg, Bundestrainer

Delegierter für Ba-Wü von 1993 – 2002

Vorstandsmitglied von 2002 – 2014

seit 2022 Mitglied des Ehrenrates der BBR

Tierschutzkommission

Ulrike Lautemann

Pferdewirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbildung

Ulrike Lautemann ist erflogreiche Ausbilderin von Reitern und Pferden bis zum Grand Prix. 40 Jahre leitete sie den Reitverein Saarbrücken und bildete zahrleiche Auszubildende und angehende Meister bis zu ihren Prüfungen aus. Sie war langjährige Landestrainerin für das Saarland und ist aktuell Bundestrainerin für Luxemburg in der Dressur.

Sie war Delegierte für das Saarland von 1989 bis 2014
Seit 2014 ist sie Vorstandsmitgliedder BBR, seit 2022 2. Vorsitzende
Seit März 2013 ist sie Vorsitzende der BBR-Tierschutzkommission

Ralf Balzer

Pferdewirtschaftsmeister Pferdezucht und -haltung

1984-1987 Ausbildung Pferdewirt Landgestüt Dillenburg

1992 Meisterprüfung Pferdewirt Zucht und Haltung

Turniererfolge: Siege S*** Dressur

Ab 2010 Ausbildungsberater im Beruf Pferdewirt Hessen beim Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen.

Seit März 2013 (Deleg.-Vers. in Ba. Wü.) Tierschutzkommission der BBR

Dr. Annette Wyrwoll

Pferdewirtschaftsmeisterin Klassische Reitausbildung
Tierärztin

Seit März 2013 Mitglied der Tierschutzkommission der BBR

Hans-Ulrich Heitmann

Pferdewirtschaftsmeister Klassische Reitausbildung
Pferdewirtschaftsmeister Pferdezucht und -haltung

Seit 1980 Inhaber und Betreiber der Reitschule Birkenhof in Gütersloh (Reitschule, Pensionsstall und Ferienbetrieb für Kinder und Jugendliche)

Seit März 2013 Mitglied der BBR-Tierschutzkommission